Weihnachten im Schuhkarton

Eine Aktion der SMV der Fachakademie vor Weihnachten

Weihnachten im Schuhkarton

 

Viele helfende Hände und noch mehr Spender haben dieses Jahr dazu beigetragen, dass 33 Schuhkartons(!) gepackt werden konnten und somit an Weihnachten 33 Kinder mit einem gefüllten Weihnachts-Schuhkarton beschenkt werden! Dafür nochmals vielen Dank! Im Folgenden bekommen Sie einen kleinen Einblick in die Entstehung der Geschenkchen der Hoffnung.

Studierende beim Verpacken

Als Erstes mussten die 33 gespendeten Schuhkartons einzeln in schönes Geschenkpapier eingewickelt werden, sodass sie, sowohl von Außen, als auch von Innen den Kindern Freude bereiten. Währenddessen wurde ein Großeinkauf in der Drogerie und in Lebensmittelgeschäften gemacht, wo wir von vielen Außenstehenden mit großen Augen angeschaut wurden. Die Fließbänder waren übervoll – nur mit unseren Einkäufen! ☺

 Einkauf für die Schuhkartons

Zurück in der Fachakademie wurden bei Musik, Muffins, Getränken und guter Laune die Schuhkartons befüllt. Zahnbürsten, Malblöcke und Stifte, selbstgestrickte Mützen, Taschentücher, Seifen und weitere Hygieneartikel, Büchlein und kleine Leckereien fanden alle ihren Platz in den Schuhkartons, die dann noch beschriftet werden mussten. Nach einem letzten Kontrolldurchgang, ob auch jeder Schuhkarton gut befüllt ist, konnten die Kartons in die Autos verladen werden. Zwei Autos wurden voll beladen und konnten die Päckchen zu ihrer nächsten Station auf ihrem weiten Weg zu einem bedürftigen Kind bringen.

Studierende beim Verladen der Schuhkartons

Sehr zufrieden und voller Stolz konnten die 33 Päckchen in Neusäß bei einer Abgabestelle abgegeben werden und die nächste Aktion im kommenden Jahr wurde schon ins Auge gefasst, um weiteren Kindern ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

 

In diesem Sinne, gesegnete Weihnachten uns Allen!

 

Steffi Buhn, Kurs 1B

SMV Mitglied